4CHLT erntet Trauben für den „Prüfungswein 2020“

„Angewandtes Tourismusmarketing und Kundenmanagement“ im wahrsten Sinne des Wortes erleben derzeit die SchülerInnen der 4CHLT bei einem Projekt, das sie in enger Zusammenarbeit mit ihrem langjährigen Wirtschaftspartner Winzer Krems umsetzen. Dabei dreht sich alles um den „Prüfungswein 2020“!

Den Startschuss dieses gemeinsamen Klassenprojektes bildete die Lese der Trauben der Rebsorte Grüner Veltliner, aus denen die Winzer Krems den „Prüfungswein 2020“ für die praktische Vorprüfung zur Reife- und Diplomprüfung der 4CHLT im Mai 2020 keltern wird. Stephan Nessl, Marketingleiter Winzer Krems, erläuterte zuerst die fachgerechte Lese und schon durften sich die „Jungwinzer“ in der Riede „Obere Sandgrube“ selbst ans Werk machen – am Ende des Vormittags konnten 1.200 kg Trauben ins Presshaus gebracht werden! Einen spannenden Blick hinter die Kulissen bot anschließend die Führung durch die Produktion und den Weinkeller der „Sandgrube 13“.

Wie geht es mit dem Projekt weiter?

In einem Workshop wurden von den engagierten SchülerInnen bereits zahlreiche kreative Ideen gesammelt und konkrete Aktivitäten geplant. Dazu gehören die Gestaltung der Weinetiketten, die Organisation einer Jungweinpräsentation oder Weintaufe im HLF-Abendrestaurant, der Einsatz dieses besonderen Weines beim offiziellen Prüfungsessen, der Weinverkauf an Eltern und Angehörige, dessen Erlös einem karitativen Projekt zugutekommen soll u.v.m.  „Im Rahmen dieses Projektes können die SchülerInnen theoretisches Knowhow professionell in die Praxis umsetzen – von der erfolgreichen Vermarktung eines Produktes und der Veranstaltungsorganisation bis hin zur betriebswirtschaftlichen Kalkulation und zum strategischen Controlling“, betonen Ernst Sommer, Klassenvorstand und Fachkoordinator Tourismus sowie Lukas Zinner, BA MA, die dieses Projekt betreuen.

Und eines ist sicher: Man darf sich schon jetzt auf diesen „edlen Tropfen“ freuen!
(www.winzerkrems.at)

Foto 1
Karoline Türk und Sarah Schöls/4CHLT mit Stephan Nessl/Marketingleiter Winzer Krems (Bildmitte), Ernst Sommer/Fachkoordinator Tourismus HLF Krems (2.v.li.) und August Teufl/Fachvorstand und Direktor-Stv. HLF Krems – © J. Lechner/NÖN