„Nach meinem Abschluss an der HLF Krems 1986 ergriff ich meinen (damaligen) Traumberuf und wurde Flugbegleiterin bei Austrian Airlines“, so Christiana („Tina“) Weiß, die immer im engen Kontakt mit der ehemaligen Schule über den Förderverein und jetzt durch den neuen Absolventenverein HLF Krems Alumni geblieben ist, „Mit der Familiengründung veränderte sich auch mein Beruf und ich wurde in Krems sesshaft. Seit Beginn der IMC Fachhochschule Krems 1994 bin ich von Anfang an als Pionierin dabei, schloss 2006 mein berufsbegleitendes Studium „Unternehmensführung und E-Business Management“ ab und bin seitdem Stellvertretende Leiterin der Marketingabteilung, seit 2012 liegt mein Fokus auf Alumni Relations“.

Tina zum Erfolg im Berufsleben

„Ich durfte schon einige Gastvorträge bei Konferenzen halten und habe eines erkannt: „If you love what you do, you do not need to work one single day in your life“ – (frei nach Steve Jobs). Aber der Weg dorthin führt nicht über die Rolltreppe – Wichtig sind im Berufsleben: Bescheidenheit, Reflexion, Teamgeist und Innovationswille und soziale Verantwortung. Auf die HLF Krems bin ich stolz, denn sie hat den Grundstein für meine berufliche Karriere gelegt.“

Christina Weiß ist Beirat des Absolventinnenvereins „HLF Krems Alumni“.

(Text: Hermann Paschinger, Fotos: Christiana Weiß und IMC FH Krems)

p

Mag. (FH) Christiana Weiß
HLF Krems, 5 Jahre, Abschlussklasse 1986

Stv. Leitung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit/Alumni Relations Manager
IMC Fachhochschule Krems
A-3500 Krems, Austria
Office: Am Campus Krems, Trakt/Wing G.1., 2nd floor, Room 2.04
T: +43 (0)2732 802 540

tina.weiss@fh-krems.ac.at
www.fh-krems.ac.at