Das Lehrhotel der HLF Krems – wohnen, lernen, entfalten

Lehrhotel – Allgemeine Infos

Mit der gesunden Mischung aus dem arbeitsreichen Schulalltag und einer Freizeitgestaltung, die kreativ, lustig und abwechslungsreich gestaltet wird, wachsen die SchülerInnen des Lehrhotels zu einer Gemeinschaft zusammen, die das persönliche und fachliche Leben der AbsolventInnen nachhaltig prägen wird.

Wer das Internatsleben näher kennen lernen möchte, hat gerne die Möglichkeit, kostenlos bei uns zu „schnuppern“.

Bitte um rechtzeitige Anmeldung zum Schnuppern: Fr. Semper 02732 880-129

Preise

  • Im Zweibettzimmer
    1. Klassen / Jahrgänge € 345  (HLT 10 Monate, HF 9 Monate)
    2. – 5. Klassen / Jahrgänge € 335 (HLT 10 Monate, HF 9 Monate)

Lehrhotel – Ausstattung

Das Lehrhotel wurde neu renoviert und bietet 192 SchülerInnen Unterkunft in komfortablen Zwei-Bett-Zimmern, die zu 12 Wohngruppen zusammengefasst sind.

Aufgrund der Verschränkung von Schule und Internat, dienen die Zimmer als Wohnraum und Übungshotel zugleich. Somit fließt die touristische Praxis (Housekeeping, Betriebsküche, Wäscherei und Rezeption) bereits ab dem ersten Tag in den Lebensalltag der SchülerInnen der HLF Krems ein.

Jede der im Lehrhotel wohnenden Gruppen, verfügt über eine eigene Teeküche, einen großen Gemeinschaftsraum sowie eine verglaste Loggia.

Lehrhotel – Verpflegung

Der Verpflegungsbeitrag im Lehrhotel beinhaltet Vollpension, mit täglich frisch zubereiteten und möglichst regionalen Speisen. Das abwechslungsreiche Frühstücksbuffet, wo neben Vollkorngebäck, Käse, Schinken und Joghurt auch Orangensaft oder Frühstückseier angeboten werden, lockt sogar Langschläfer aus dem Bett. Das 3-gängige Mittagsmenü wird serviert. Auch das Abendessen, welches durch seine Vielfalt und liebevolle Zubereitung hervorsticht, ist daher mit den typischen Schulkantinen nicht zu vergleichen.

Das professionelle Team der Betriebsküche bemüht sich in Absprache mit den SchülervertreterInnen und der Erziehungsleitung, das Essen den Wünschen der BewohnerInnen anzupassen. Auf Essensunverträglichkeiten oder vegane Wünsche wird selbstverständlich im Einzelnen Rücksicht genommen. Obst zur freien Entnahme steht den ganzen Tag an der Rezeption und auf den Etagen für die SchülerInnen bereit. Am Freitag zur Heimreise werden an Stelle des Abendessens Lunchpakete (auf Wunsch auch vegetarisch) mitgegeben.

Lehrhotel – Freizeit

Nach dem Unterricht und den verpflichtenden Studierzeiten werden diverse Freizeitaktivitäten angeboten. Abends steht dem Lehrhotel die schuleigene Turnhalle zur Verfügung, welche die SozialpädagogenInnen mit den Schülerinnen und Schülern für Yoga, Volleyball, Fuß- und Basketball oder Ähnliches nutzen.

Der hauseigene Musikraum steht täglich offen für alle Arten des individuellen oder gemeinsamen Musizierens. Außerdem kann der Freizeitbereich einen top ausgestatteten Fitnessraum mit modernen Geräten zu seinem Inventar zählen. Im zusätzlich nutzbaren Gemeinschaftsraum befinden sich Tischtennis- und Tischfußballtische sowie ein Chill-Out-Area mit Billardtisch und Darts für kollektive Aktivitäten.

Die Einrichtungen des Freizeitbereichs werden außerdem regelmäßig für Turniere verwendet. Auch Partys sorgen je nach Jahreszeit und Thema für Abwechslung im Lehrhotelalltag.

Lehrhotel – Team

Erziehungsleitung
Andrea Zechmeister, MA
andrea.zechmeister@hlfkrems.ac.at
02732 880-101

Unser Team
Sozialpädagogen/innen

Kontakt

Tourismusschulen Krems

Langenloiser Straße 22
A-3500 Krems
Tel. +43 (0)2732 880
office@hlfkrems.ac.at