Am Samstag, 23. Februar 2019 wurde in den Kremser Österreichhallen hoch gepokert: Der traditionelle Abschlussball wurde gefeiert.

Unter dem Motto „suit up- it’s gonna be legendary“ lud das Pfau!Events Team zu einer magischen Ballnacht ein. Direktorin Birgit Wagner freute sich über die vielen Ehrengäste, unter ihnen Abgeordneter zum Nationalrat Johannes Schmuckenschlager, der den Ball eröffnete. Zahlreiche Höhepunkte beginnend mit der Eröffnungspolonaise, die zahlreichen Bars mit Spezialitäten unserer Wirtschaftspartner wie Zwettler, Bärnstein, Kaffee Campus Krems, die große Weinauswahl, die beliebte Fotobox, ein Cocktailautomat begeisterten die Gäste. Besonders fasziniert wurden diese auch von der Möglichkeit auf einem originalen Roulettetisch des Casinos Baden mit Croupier ihr Glück im Spiel zu versuchen. Der Gesamtertrag in Höhe von EUR 400,-, der durch die Gäste erspielt wurde, ist den KIWANIS Krems gespendet worden.

„Die Schülerinnen und Schüler haben sich enorm ins Zeug gelegt, um das Gelernte aus dem Ausbildungsschwerpunkt Eventmanagement in die Praxis umzusetzen und damit die Ballnacht zu einem unvergesslichen Erlebnis für Absolventinnen und Absolventen, Eltern und Verwandte, Mitschülerinnen und Mitschüler, Freundinnen und Freunde, sowie die Belegschaft der HLF-Krems zu machen“, so Fachvorstand August Teufl.