Wirtschaftspartner

 

Schule und Wirtschaft - zwei untrennbare Begriffe an der HLF

Praxisnahe Ausbildung steht an der HLF an oberster Stelle. Um dies zu ermöglichen, geht jede Schulklasse mit einem Unternehmen eine Wirtschaftspartnerschaft ein.

Beide Partner profitieren von dieser Verbindung in gleicher Weise: Die Schüler bekommen Einblick in die betrieblichen Abläufe. Sie können ihr theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen, indem sie den Partner bei diversen Firmenprojekten mit ihrem Wissen, ihren Ideen und ihrer Kreativität unterstützen. Weiters organisieren Schülerteams Exkursionen zum jeweiligen Partner sowie verschiedene Fachvorträge. Bei firmeninternen Veranstaltungen unterstützen Schüler und Lehrer ihre Partner tatkräftig. Sie übernehmen zB das Catering bei Produktpräsentationen oder Sitzungen.

Der Partner wiederum kann sich bei den zahlreichen Schulveranstaltungen präsentieren. Außerdem übernimmt er das Sponsoring für Schulprojekte, wie z.B. Sprachreisen und Rhetorikseminare oder er unterstützt die Schule mit Sachleistungen.

Die wachsende Zahl an Wirtschaftspartnern sowie das positive Feedback von beiden Seiten bestätigt den erfolgreichen Kurs der HLF.

Unsere Partner

 

 

1AHLT - Der Walter Berufskleidung GmbH

1BHLT - FTI-Reisebüro

1CHLT - Kaffee Campus Krems

1HF - Wirtshauskultur NÖ

2AHLT - Tann / Spar

2BHLT - Transgourmet

2CHLT - RUEFA

2DHLT - café+co

2ABHF - MONIN

3AHLT - Diversey Austria

3BHLT - Weber-Stephen Österreich GmbH

3CHLT - WINZER KREMS eG

3HF - Bärnstein

4AHLT - Eckes-Granini Austria GmbH

4BHLT - Gasthaus "Zur Traube"

4CHLT - Weingut der Stadt Krems

5AHLT - Coca Cola HBC Austria GmbH

5BHLT - Privatbrauerei Zwettl - Zwettler Getränkevertrieb GesmbH

5CHLT - Weinkellerei Lenz Moser AG

5CHLT - Spar - Tann

Brantner

Darbo

fun.cooking.table

Generali Versicherung AG

Golfclub Lengenfeld

Grander Belebtes Wasser

GRM GenussRegionen Marketing GmbH

KUNST HALLE KREMS

NÖN

ORF NÖ

Römerquelle Coca-Cola Hellenic

WIBERG