Höhere Bundeslehranstalt für Tourismus (HLT) - 5 Jahre

Höhere Bundeslehranstalt für Tourismus (HLT) Krems - 5 jährige Ausbildung

Wer seine Berufsausbildung mit einem möglichen Universitätsstudium erweitern möchte, sollte sich für die 5-jährige Ausbildungsvariante entscheiden. Um unterschiedliche Karrierewege abzudecken, bietet die HLF Krems folgenden modularen Aufbau dieser Ausbildung an:

Grundlagenphase (2 Jahre)

  • Allgemeinbildende Gegenstände
  • Fremdsprachen
  • Touristisches Basisseminar
  • Wirtschaftskundliche Fächer
  • IT Ausbildung
  • Gastronomie

Spezialisierungsphase (3 Jahre) - zur Auswahl stehen

Im 4. Jahrgang erfolgt die Vorprüfung zur Reife - und Diplomprüfung in Kochen und Servieren. Abschluss mit der Reife- und Diplomprüfung im 5. Jahrgang.

Diese berechtigt zum Studium an einer Fachhochschule oder Universität. Die Ausbildung inkludiert folgende Lehrabschlüsse:

  • Hotel- und Gastgewerbeassistent/in
  • Restaurantfachmann/frau
  • Koch/Köchin
  • Reisebüroassistent/in

Danach besteht die Möglichkeit in 3 Semestern einen Bachelorabschluss am IBS (Institut für berufsbegleitende Studien) zu erwerben.