Lehrhotel - Verpflegung

Der Verpflegungsbeitrag im Lehrhotel beinhaltet Vollpension, mit täglich frisch zubereiteten und möglichst regionalen Speisen. Das abwechslungsreiche Frühstücksbuffet, wo neben Vollkorngebäck, Käse, Schinken und Joghurt auch Orangensaft oder Frühstückseier angeboten werden, lockt sogar Langschläfer aus dem Bett. Das 3-gängige Mittagsmenü wird serviert. Auch das Abendessen, welches durch seine Vielfalt und liebevolle Zubereitung hervorsticht, ist daher mit den typischen Schulkantinen nicht zu vergleichen.

Das professionelle Team der Betriebsküche bemüht sich in Absprache mit den SchülervertreterInnen und der Erziehungsleitung, das Essen den Wünschen der BewohnerInnen anzupassen. Auf Essensunverträglichkeiten oder vegane Wünsche wird selbstverständlich im Einzelnen Rücksicht genommen. Obst zur freien Entnahme steht den ganzen Tag an der Rezeption und auf den Etagen für die SchülerInnen bereit. Am Freitag zur Heimreise werden an Stelle des Abendessens Lunchpakete (auf Wunsch auch vegetarisch) mitgegeben.

zurück