Starnacht aus der Wachau 2018

... der Countdown läuft

Fotos: © Ernst Sommer

Die siebente „Starnacht aus der Wachau“ schlägt ihre Zelte in Rossatzbach auf – und die HLF ist selbstverständlich wieder mit dabei!

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren – am 14. und 15. September 2018 werden Stars aus Schlager, Pop, Rock-‚n‘-Roll & Co für eine fulminante Stimmung in der beeindruckenden Starnacht-Arena sorgen. 26 HLF SchülerInnen und AbsolventInnen stehen bereit, um als professionelle Gastgeber in der VIP-Lounge mehr als 700 Gäste zu verwöhnen.

Das Aufgebot an Technik, Infrastruktur, Tribünen- und Zeltaufbauten am Festgelände gegenüber der malerischen Kulisse von Dürnstein ist enorm. Die Bühne präsentiert sich heuer nach einem Refreshment im neuen Look, 400 Scheinwerfer und 150 Movinglights wurden bereits montiert, 50 lfm Absperrzäune aufgestellt und insgesamt ca. 110 Tonnen Material für Tribünen verbaut. Bei der ersten Einsatzbesprechung vor Ort zwischen Thomas Guschelbauer, Projektleiter, ip-media und Ernst Sommer, Fachkoordinator Tourismus erfolgte die Abstimmung aller Details, um einen erfolgreichen und reibungslosen Ablauf in der VIP-Lounge zu gewährleisten und somit den VIP-Gästen einen unvergesslichen Abend zu bereiten.

Auf der Setlist stehen in diesem Jahr nationale und internationale Stars wie Kim Wilde, Semino Rossi, EAV, Francine Jordi, Helmut Lotti, Die Seer, Stefanie Hertel & Lanny, Simone & Charly Brunner, Luke Andrews, Ben Zucker, Christin Stark, Michelle, Lemo, Stephanie, Ina Regen und Josh.

Jetzt heißt es nur noch, mit dem Wettergott „ein ernstes Wörtchen zu reden“.

https://www.starnacht.tv/wachau/ 

zurück zur Übersicht