1. Aktionstag der NÖ Tourismusschulen

Präsentation im Restaurant "Zur Traube"

Mag. Stefan Bauer (Prokurist Niederösterreich-Werbung), Dir. OStRin Mag.a Sissy Nitsche-Altendorfer (Höhere Lehranstalt für Tourismus St. Pölten), Alexandra Labenbacher-Konecny (Wirtshaus Beringer, Mank), Tourismuslandesrätin Dr.in Petra Bohuslav, Schulleiter Prof. Mag. Heinz Krammerstorfer (HLF Krems), Toni Mörwald (Restaurant „Zur Traube“, Feuersbrunn), Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, Obmann der Niederösterreichischen Wirtshauskultur Harald Pollak, Dir. HR Mag.a Birgit Wagner (HLT Retz), Dir. Mag. Jürgen Kürner (Tourismusschulen Semmering) und Uwe Machreich (Triad Wirtshaus, Krumbach) – Bildrechte: Romanseidl.com

In Kooperation mit der Niederösterreichischen Wirtshauskultur veranstalteten die vier niederösterreichischen Tourismusschulen den ersten gemeinsamen Aktionstag. Jede Schule suchte sich einen Partner in der Wirtshauskultur und veranstaltete für Gönner, Freunde und Medienvertreter einen schönen Abend. Ziel der Veranstaltung war es, die hohe Qualität der touristischen Ausbildung zu präsentieren.

Die HLF Krems wurde an diesem Abend von Starkoch Toni Mörwald und seinem Team tatkräftig unterstützt. Im Restaurant ‚Zur Traube‘ konnten die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs ihr Können vor einem fachkundigen Publikum präsentieren. LR Mag. Barbara Schwarz war mit ihrem Team genauso beeindruckt wie Mag. Bernhard Schröder (Donautourismus), Haubenkoch Michael Kolm als Vertreter der Wirtshauskultur sowie hochrangige Offiziere des KSE Mautern.

Presseartikel zum Download

zurück zur Übersicht